Grömitz - das Ostseebad der Sonnenseite

Unsere Sonneninsel

Grömitz, das wohl zu Recht genannte "Bad der Sonnenseite" ist eines der ältesten und beliebtesten Ferienorte an der Ostsee. Es gehört zu den größten Seeheilbädern Deutschlands. Eingebettet in die malerische Lübecker Bucht, bietet Grömitz viele Freizeitaktivitäten, Kunstwerke, Spaß und Erhohlung für die ganze Familie. Dazu gehört der 8 km lange, flache und feinsandige Strand mit Beachvolleyball-Anlagen, Strandspielplätzen, Tretbootverleih, ruhigem Natur- und FKK-Bereich.

Die 3,5 km lange Strandpromenade ist die Flaniermeile schlechthin: Boutiquen, Restaurants, Cafes und Kneipen und nicht zuletzt der neu gestaltete moderne  Yachthafen mit seiner maritimen Erlebnispromenade laden zum Bummeln und Verweilen ein. Also für jeden Geschmack ist etwas dabei. Im Zentrum der Promenade liegt die 398 lange Seebrücke, die Treffpunkt für Jung und Alt, aber auch Ausgangspunkt vieler interessanter Schiffsausflüge ist. Der vor Grömitz liegende Walkyriengrund ist ein beliebtes Ziel für Sportangler.

In Grömitz und dem ursprünglichen Hinterland lässt es sich bestens sportlich bewegen entlang weißen Stränden, dichten Wäldern und herrlichen Landschaften mit Wandern, Radfahren oder auch Laufen.

Ob Jung oder Alt: das milde Seereizklima der Ostseeküste macht jeden Aufenthalt zum erholsamen Erlebnis. 

Grömitz - Meer, Leidenschaft, Leben

 

Eines der größten Ostseebäder hat sich auf Urlaub eingestellt, nämlich auf Ihren. Und das ist seit nahezu 200 Jahren so, denn den Titel "Seebad" trägt Grömitz bereits seit 1813.

 

Gelegen am Nordrand der Lübecker Bucht in Ostholstein, ist es von Grömitz nur ein Katzensprung über die A1 in die Hansestädte Lübeck und Hamburg und somit auch ein idealer Ausgangspunkt für die Ausflüge in die nahe Umgebung von Fehmarn über Eutin bis Kiel und ins Nachbarland Dänemark. 

 

Das Urlaubsparadies Grömitz bietet Meer und mehr: Starten Sie von der Grömitzer Seebrücke (übrigens die längste an der schleswig-holsteinischen Ostsee) in See oder tauchen Sie mit unserer Weltneuheit "Tauchgondel" in die Unterwasserwelt ab.

 

Nicht einmal eine Seemeile trennen die wohl schönste und neueste Hafneanlage der Ostsee, den Yachthafen Grömitz, von der 18- und 9-Loch Golfanlage Grömitz.

 

Unser All-Season Bad bezaubert jährlich hunderttausende Besucher: mit einem Perlenketten-Strand und mehr schönen Sonnenstunden, als in den meisten Regionen Deutschlands.

 

Dazu ein Südstrand zum Verlieben mit spektakulären Großevents und ausgefallenen Ideen, Sport & Wellness, Musik, Kultur und Kunst, shoppen und schlemmen.

 

Weitere Informationen zu Grömitz finden Sie auf Ostsee24.de

 

Hier finden Sie uns

Mien Strandhuis

Lenster Weg 18 B

23743 Grömitz

OT Lensterstrand

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

Karin Sievers

Handy: 0177 - 8743605

Fest:     05347 - 9590 937

 

oder nutzen das Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Karin Sievers